Atomoi Fachverein

Atomoi

Vorstandssitzung ist Donnerstags um 1815 Uhr und findet im Fachvereinszimmer Y23-H-92, Universität Irchel statt.

 

Ganz allgemein formuliert, sehen wir unsere Aufgabe darin, die Interessen unserer Studierenden zu vertreten. Dies kann auf verschiedenste Arten geschehen. Mühsames wird vereinfacht, Qualität und Events werden beigefügt. Wir bemühen uns darum, das Studium qualitativ zu verbessern indem wir unter anderem Labor-Equipment verkaufen. Um den Dozierenden ein brauchbares Feedback zu gewährleisten zu, besetzen wir Fokusgruppen-Sitze im Rat an Studierende der Disziplini BCH/ CHE und WiChem. Der Literatur zuliebe betreiben wir einen online Bücherbazar und gelegentlich kaufen wir sogar Bücher und Lösungsbücher für die Bibliothek.

Wir und die IGI ( Interessens Gemeinschaft Irchel) setzen uns darüber hinaus für Eure Anliegen ein und vertreten diese vor den unipolitischen Kommissionen, in denen wir Sitze haben. Das macht uns zur ersten Anlaufstelle, falls im Studium etwas nicht so läuft wie es sollte oder man neue Ideen für Dienstleistungen hat. In der Galerie (oben) unschwer erkennbar, geht es bei uns nicht nur ums Fachliche, sondern  wir organisieren auch Events für unsere Studierenden. Das Spektrum reicht von Spaghettiessen für Erstsemestrige, über Lounge/Clubs (Nachtseminare by PLAZA ZH) bis hin zu den beiden Highlights im Jahr – dem Grillfest und dem Weihnachtsessen. Bei uns sind alle Studierende der Chemie, Biochemie und Wirtschaftschemie herzlich willkommen. Und auch du!

 

Wenn Du ein Anliegen an den Atomoi hast,
kannst du während unserer Präsenzzeiten ins Fachvereinszimmer kommen.
Jeweils: Monag, 1230-1345 Uhr. Passt gerade nicht – Kontakt: info@atomoi.ch
Kontakt: info@atomoi.ch

DSC_0709

 

Ein paar von uns sind Idealisten, ein paar wollen etwas bewegen, viele fühlen sich sehr gut wenn sie jemandem helfen können, ein paar suchen Anschluss, ein paar haben eine Mission und Pläne für den Verein, einige sind sehr froh um die Mikrowelle im Fachvereinszimmer, alle haben Ideen, einzelne wollen einfach nur den 24/7 Zugang zur Uni um Abends oder am Wochenende lernen zu können, einige möchten ihr Organisationstalent zeigen, oder sie entdecken ganz neue Talente, manchen sind die geknüpften Beziehungen zur Wirtschaft und Politik wichtig, vielleicht geht’s auch nur um den CV, oder die Wein-Degustation fürs Weihnachtsessen. Der atomoi hat Platz für alle, und zusammen leisten wir Grosses.